BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
 
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

FFP2-Masken für Ü60-Jährige

01. 02. 2021

Das Corona-Virus bestimmt leider weiterhin den Alltag. Seit dem 18. Januar diesen Jahres besteht FFP2-Maskenpflicht für den Besuch in Geschäften und der Nutzung des öffentlichen Nahverkehrs. Die Marktgemeinde ist auch in diesen schwierigen Zeiten ein zuverlässiger Ansprechpartner für die Bürger.

Um die Corona-Pandemie weiter einzudämmen, werden ab Freitag, 5. Februar, für Bürger ab Vollendung des 60. Lebensjahres pro Person zwei FFP2-Masken kostenlos zugestellt. Das Wallersdorfer Wappen ist auf den Masken abgedruckt. „Diese Situation ist für uns alle neu und mit zum Teil größeren Einschränkungen im alltäglichen Leben verbunden. Die Abwägung von gesundheitlichen und wirtschaftlichen Argumenten ist ein Drahtseilakt und es gibt kein Patentrezept. Wir alle müssen stetig dazulernen, die Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung hat sich – in Verbindung mit der Einhaltung des Mindestabstandes und der Beschränkung der persönlichen Kontakte – als wirksam erwiesen“, so Bürgermeister Franz Aster, der sich für die Einhaltung der Vorschriften bedankt. „Dies zeigen die verhältnismäßig geringen Infektionszahlen in unserer Gemeinde“.

„Ich bitte Sie, dies auch in Zukunft so zu halten, dann überstehen wir diese Krise hoffentlich alle unbeschadet. Im Namen der Wallersdorfer Marktgemeinderäte wünsche ich euch allen in diesen schwierigen Zeiten Gesundheit, Wohlergehen und Zuversicht“.

 

Bericht und Foto: Veronika Lengfelder

 

Öffnungszeiten

Montag - Freitag:
07.45 Uhr - 12.00 Uhr
Montag, Dienstag, Donnerstag:
14.00 Uhr - 16.00 Uhr

In dringenden Fällen

auch nach telefonischer Vereinbarung.
 

Kontakt

Marktplatz 19
94522 Wallersdorf
Telefon (09933) 95100

Telefax (09933) 1445
Mail

bayernbox klein        Bayernportal   Bayernatlas  Soziales Bayern  Bürgerserviceportal waldwasser  Ferienland-Dingolfing-Landaudahoam in niederbayern