BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
 
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Fachstelle für Demenz und Pflege Niederbayern bietet im Markt Wallersdorf eine Einzelhelferschulung für ehrenamtlich tätige Einzelpersonen an

29. 09. 2021

Die Fachstelle für Demenz und Pflege Niederbayern bietet im Markt Wallersdorf eine Einzelhelferschulung für ehrenamtlich tätige Einzelpersonen nach § 82 Abs. 4 Satz 2 Nr. 1 AVSG an. 

Seit dem 1.1.2021 können Menschen ab Pflegegrad 1, die zu Hause leben, auch die Kosten für Angebote zur Unterstützung im Alltag, die durch ehrenamtlich tätige Einzelpersonen erbracht werden, mit der Pflegeversicherung abrechnen. Bislang war das nur bezogen auf Träger von anerkannten Angeboten zur Unterstützung im Alltag (AUA) und ambulanten Diensten möglich.

 

Unter folgenden Voraussetzungen können ehrenamtlich tätige Einzelpersonen Tätigkeiten erbringen:

 

  • Die Einzelperson muss mind. 16 Jahre alt sein – bei Minderjährigkeit muss eine Genehmigung der Sorgeberechtigten vorliegen.
  • Sie darf weder verwandt noch verschwägert bis zum 2. Grad mit der Person sein, die sie unterstützt – somit kommen z.B.  Bekannte, Freunde oder Verwandte ab dem 3. Verwandtschaftsgrad (z.B. Neffe/Nichte) in Betracht.
  • Die Einzelperson lebt nicht in häuslicher Gemeinschaft mit der Person, die sie unterstützt.
  • Die Einzelperson darf nicht mehr als 3 Menschen mit Pflegegrad pro Monat unterstützen.
  • Die Aufwandsentschädigung der Einzelperson für die geleistete Unterstützung liegt deutlich unter dem für die jeweilige Tätigkeit maßgeblichen Mindestlohn.
  • Die Einzelperson hat einen ausreichenden Versicherungsschutz.
  • Die Einzelperson muss sich zwingend in der Fachstelle für Demenz und Pflege des Regierungsbezirks registrieren, in der sie Hilfe leistet.
  • Sie muss, wenn sie keine Fachkraft ist, eine kostenfreie Schulung von 8 Unterrichtseinheiten absolvieren.

 

 

Termin der Schulung: Samstag, den 13.11. 2021 10:00 bis 16:30 Uhr

 

Mindestteilnehmerzahl: 10 Teilnehmer

 

Weitere Auskünfte und Anmeldung 

Frau Karin Meinberger Tel. 09933- 8425

Herr Voit Franz Tel: 09933- 1484

 

 

Meldungsfoto ist von der Website: Fachstelle für Demenz und Pflege Niederbayern

 

Öffnungszeiten

Montag - Freitag:
07.45 Uhr - 12.00 Uhr
Montag, Dienstag, Donnerstag:
14.00 Uhr - 16.00 Uhr

In dringenden Fällen

auch nach telefonischer Vereinbarung.
 

Kontakt

Marktplatz 19
94522 Wallersdorf
Telefon (09933) 95100

Telefax (09933) 1445
Mail

bayernbox klein        Bayernportal   Bayernatlas  Soziales Bayern  Bürgerserviceportal waldwasser  Ferienland-Dingolfing-Landaudahoam in niederbayern